B

PUTINS BOMBE SCHLÄGT EIN: Gefahr vor weltweiter Hungersnot

Share
Embed
  • Published on:  Monday, May 16, 2022
  • Die Gruppe der G7 forderte Russland auf, die Blockade ukrainischer Getreideexporte zu beenden. Russlands grundloser Krieg in der Ukraine habe die globalen Wirtschaftsaussichten mit stark steigenden Nahrungsmittel-, Kraftstoff- und Energiepreisen verschlechtert, hieß es in einer beim Treffen der Außenminister verabschiedeten Erklärung. Rund 43 Millionen Menschen stünden nur einen Schritt entfernt von einer Hungersnot. Es drohe Ernährungsunsicherheit und Unterernährung.

    Russland wies die Verantwortung für die hohen Lebensmittelpreise und die Gefahr einer Hungerkrise zurück. Die Preise stiegen wegen der westlichen Sanktionen, schrieb die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa am Samstag auf ihrem Telegram-Kanal. "Wenn man das nicht versteht, ist das entweder ein Zeichen von Dummheit oder für die bewusste Irreführung der Öffentlichkeit."

    #weizen #putin #hungersnot

    Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
    Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
    Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
    Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
    Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
    WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
    WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

    In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

    Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

    Video 2022 erstellt
  • Source: https://youtu.be/rqBKoCSNiq8

Comment